Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung sicherheitstechnischer Anforderungen aus Genehmigungsunterlagen und technischem Regelwerk in qualitätssichernde Maßnahmen bei Planung, Herstellung, Montage, Inbetriebnahme und Betrieb von Anlagen, Systemen und Komponenten
  • Prüfung (fachlich und formal) von technischen Dokumenten auf Einhaltung bzw. Berücksichtigung qualitätssichernder Belange
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von Prüfplänen und Prüfprogrammen zur Gewährleistung der erforderlichen Qualität bei der Abwicklung in Zusammenarbeit mit den Auftragnehmern für errichtungsbegleitende Prüfungen und Dokumentationen
  • Organisation, Begleitung, Überprüfung, Durchführung und Dokumentierung erforderlicher Prüfungen
  • Beurteilung von Prüfverfahren, Prüfdurchführungen und -bewertungen auf Einhaltung der gestellten Anforderungen; Mitwirkung bei der Lenkung von Abweichungen
  • Abwicklung von Prüfungen mit Auftragnehmern, externen Sachverständigen, externen Instituten und Herstellern
  • Mitwirkung bei der Erstellung, Führung und Aktualisierung der Qualitätsdokumentation
  • Qualitätssichernde Begleitung von Abnahmen
  • Beratung und Mitwirkung bei der Erstellung von Vorprüfunterlagen
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Teilnahme an Behördengesprächen
  • Erstellung von Vorgabedokumenten der Qualitätssicherung
  • Beratung und Schulung der fachtechnischen Organisationseinheiten hinsichtlich qualitätssichernder Belange

Ihr Profil:

  • Qualifikation als Schweißfachmann (m/w/d) vorzugsweise mit Erfahrungen in den Bereichen
    Rohrleitungen und begleitendem Stahlbau
  • Qualifikationen zur Bewertung zerstörungsfreier Prüfungen (MT, PT, VT, jeweils Stufe 3)
  • Langjährige Berufserfahrung bei der Qualitätssicherung für die Planung, Fertigung und Montage von Anlagen
  • Langjährige Erfahrung bei der Abwicklung von Großprojekten
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Auftragnehmern bei Projekten mit Vorprüfunterlagen
  • Fundierte Kenntnisse in den dazugehörigen Regelwerken AD 2000, TRIR, KTA usw.
  • Einschlägige Erfahrungen mit anspruchsvollen und umfangreichen technischen Dokumentationen
  • Routinierte Anwenderkenntnisse der MS Office-Standardprogramme
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 12 AtG
  • Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Reisebereitschaft
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Team- und Dialogfähigkeit
  • Sicheres und gewandtes Auftreten

Unser Angebot:

  • Interessante Aufgabenstellungen
  • Attraktiver Arbeitsplatz in einem innovativen, praxisorientierten Unternehmen
  • Raum für Ihre persönliche Entwicklung durch Weiterbildungsmaßnahmen
  • Berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität
  • Flexible Arbeitszeiten

Sie fühlen sich angesprochen und möchten Teil unseres Teams werden?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sowie Ihres
nächstmöglichen Eintrittstermins per Email an:

Herrn Jürgen Stibitz
juergen.stibitz@lehmann-pwt.de
Telefon: +49 6202 6056083
Mobil: +49 151 22418187
https://www.lehmann-pwt.de/

Jetzt bewerben!